Praxitelous-Arkade

Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade Praxitelous-Arkade
Die Arkade Praxitelous steht an Kolokotroni-Straße 25. Sie wurde in den 20er Jahren gebaut. Der Architekt des Gebäudes Vasileios Kouremenos, der Absolvent der „Ecole des Beaux-Arts“ war, unterstützte eine „rationalistische Läuterung“ des Klassizismus, so dass „der klassizistische Stil mit den neuen funktionellen Baubedingungen“ harmonisiert wurde. Wichtige Rolle in seinem Werk spielte auch seine Suche nach dem griechischen Gepräge. Heute ist die ganze Arkade Praxitelous von Bartessera, einem besonderen Bar und Kunstraum für Ausstellungen eingenommen.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Emporon-Arkade
Die Arkade Emporon verbindet Voulis-Straße mit Lekka-Straße und steht im Erdgeschoss der Handelskasse.
Kourtaki-Arkade
An Kolokotroni-Straße steht die Kourtaki-Arkade. Eins der schönsten neoklassizistischen Gebäude Athens, die das historische Zentrum verstärken und unterstützen.
Ermou-Straße
Ermou-Straße fängt von Syntagma-Platz an und ist mit dem Herz des Handels identifiziert.