Kathedrale von Athen

Kathedrale von Athen Kathedrale von Athen Kathedrale von Athen Kathedrale von Athen Kathedrale von Athen
+30 21 0322 1308
Die Kathedrale der Stadt ist eins der ersten großen Monumente Athens als Hauptstadt.
Ihr Bau fing im Jahr 1842 nach dem Entwurf des dänischen Architekten Theophil Hansen an und ist eine Kombination des neoklassizistischen und des griechisch-byzantinischen architektonischen Stils, was an den Veränderungen der Entwürfe während des Baus liegt. Für die Wände der Kirche wurde architektonisches Material aus 72 abgerissenen Kirchen Athens benutzt. Der Innenraum der Kirche ist mit Werken bekannter Künstler des 19. Jahrhunderts dekoriert. In der unterirdischen Krypta ist die Reliquie des Patriarchen Gregorios V. und der Heiligen Philothea von Athen verwahrt.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Kirche Panagia Gorgoepikoos
Im Herz des historischen Zentrums Athens gleich neben der modernen Kathedrale auf dem Mitropoleos-Platz steht die schicke, kleine Kirche Panagia Gorgoepikoos, die auch als Kirche Agios Eleftherios (Heiliger Eleftherios) oder Mirki Mitropoli (Kleine Kathedrale) bekannt ist.
Kirche Agios Andreas
In Plaka, auf dem Hof des Athener Erzbistums steht die Kirche Agios Andreas (Heiliger Andreas).
Kapnikarea
Die byzantinische Kirche Mariä Tempelgang, die als Kapnikarea-Kirche bekannt ist, steht an der viel besuchten Ermou-Straße.