Akademie von Athen

Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen Akademie von Athen
+30 21 0366 4700
Das Gebäude der Akademie von Athen wurde auf Kosten des Ausländergriechen von Wien und Unternehmers Simonas Sinas auf einem Grundstück gebaut, das von dem Kloster Petraki gespendet worden war. Obwohl es von dem Jahr 1842 als Teil der „Athener Trilogie“ angeordnet worden war, wurde sein Bau im Jahr 1885 vollendet. Der Architekt Theophil Hansen gab mit dem Beitrag von Ernst Ziller ein ausgezeichnetes neoklassizistisches Muster ionischen Stils aus Pentelis-Marmor und Piräus-Stein. Die Dekorationselemente stellen die Beziehung der antiken griechischen Tradition mit der Vision der jüngeren Zeit dar.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
„Athener Trilogie“ (Nationalbibliothek - Universität - Athener Akademie)
Die „neoklassizistische Trilogie“ von Athen, wie meistens benannt ist, an Panepistimiou-Straße ist mit dem Herz des geistigen Lebens der Stadt identifiziert.
Panepistimio (Propyläen)
Panepistimio (Universität) gehört zu der „Athener Trilogie“ und wurde im Jahr 1839 nach dem Entwurf von Hans Kristian Hansen gebaut.
Villa Serpieris
Die Villa Serpieris war die Wohnung von Ioannis Vaptistis Serpieris, der Metalloge und Besitzer der Bergwerke von Lavrio war.