„Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“)

„Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“) „Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“) „Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“) „Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“) „Mikri Polykatoikia“ („Kleines Mehrfamilienhaus“)
An Dionysiou-Areopagitou-Straße 17 steht „Mikri Polykatoikia“ („Das kleine Mehrfamilienhaus“), ein Werk des hochangesehenen Architekten Vasilis Kouremenos. Bei diesem Werk - genau wie bei vielen anderen - versucht Kouremenos eine Annährung des Klassizismus, der die Bedarfe der Zeit befriedigt, mit einer modernen Suche nach „griechischem Gepräge“ zu verbinden. „Mikri Polykatoikia“ stand unter Denkmalschutz und ist ein geschütztes Kunstwerk. Im Jahr 2007 würde es abgerissen, denn es verhinderte die Aussicht von dem neuen Akropolis-Museum auf Akropolis. Die Entscheidung verursachte viele Widerstände und wurde schließlich annulliert.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Studienzentrum von Akropolis (Altes Akropolis-Museum - Gebäude Weiler) Makrygianni-Str. 2 - 4
Im Untergeschoss des Gebäudes Weiler bei dem Neuen Museum von Akropolis steht die Werkstatt für Abdrücke.
Kleanthis-Schaubert-Wohnung (Alte Universität)
Kleanthis-Schaubert-Wohnung ist eins der bemerkenswertesten Monumente Athens wegen seiner historischen Wichtigkeit und seiner Architektur.
Megaro Lykiardopoulou (Lykiardopoulos Villa)
Der Bau der Villa von Lykiardopoulos im Jahr 1933 verursachte starke Reaktionen.