Kakia Thalassa (Keratea)

Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea) Kakia Thalassa (Keratea)
Nach der Sage schickte Poseidon riesengroße Wellen, um die Schiffe der Barbaren, die den Griechen drohten, zu zerstören. Deswegen erhielt der Strand den Namen Kakia Thalassa. Der schöne Strand hat kleine Kieselsteine und feinen Sand im Meer, eine Halbinsel mit einer kleinen Kirche, die den Strand in zwei Teile teilt. Der Strand ist organisiert, er hat Sonnenschirme, Liegestühle, Duschen, Umkleideräume und ein Café. Bei dem Strand Kakia Thalassa steht die Höhle von Kitsos, die einen Besuch wert ist.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Strand Avlaki
Ein organisierter Strand in einer schönen Naturlandschaft bei Porto Rafti.
Agios Spyridonas (Porto Rafti)
Der Strand Agios Spyridonas mit der kleinen Kirche steht in Porto Rafti und ist der meist besuchte Strand des Gebiets.
Mavro Lithari
Gleich nach Saronida und 40 Kilometer von dem Zentrum Athens liegt der Strand Mavro Lithari.