Kirche Agios Georgios von Lycabettus

Kirche Agios Georgios von Lycabettus Kirche Agios Georgios von Lycabettus Kirche Agios Georgios von Lycabettus Kirche Agios Georgios von Lycabettus
+30 210 7212206
Die weiße Kapelle auf dem Gipfel von Lycabettus weist auf die kykladische Architektur hin und ist eine einschiffige Basilika mit Kuppel, die am Ende des 18. Jahrhunderts gebaut wurde. Von Reisebeschreibungen ist es bekannt, dass hier eine christliche Kirche schon von der Türkenherrschaft stand. Während der Antike stand hier der Tempel von Akräos Zeus. Die Marmorinschriften, die in der Nähe der Kirche gefunden wurden, berichten, dass hier ein kleiner Friedhof stand. Der Glockenturm der Kirche Agios Georgios war Geschenk der Königin Olga. Von dem Hof der Kirche kann man die Aussicht auf die Stadt bis Piräus genießen.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Kirche Agios Dionysios Areopagita
Die beeindruckende Kirche, die auf einem Zentralpunkt des Gebiets Kolonaki steht, ist dem Schutzheiligen Dionysios Areopagita geweiht und feiert am 3.
Katholikon des Klosters Petraki
Im Gebiet von Kolonaki zwischen den modernen Gebäuden steht das Katholikon des Klosters Asomatoi Taxiarches (Unkörperliche Erzengel), das auch als Kloster Petraki bekannt ist.
Kirche Agios Georgios von Rizarios
Die Kirche Agios Georgios (Heiliger Georgios) steht an Vasilissis-Sofias-Straße neben dem U-Bahnhof „Evangelismos“.