Hügel Philopappos

Hügel Philopappos Hügel Philopappos Hügel Philopappos Hügel Philopappos Hügel Philopappos
Der Hügel Philopappos oder der Hügel der Musen ist ideal für einen entspannenden Spaziergang in der Natur, obwohl es gleich neben dem geräuschvollen Zentrum Athens steht. Der Hügel bietet eine wunderschöne Aussicht und ist mit den Stadtvierteln Koukaki, Petralona und Akropolis umgeben. Kommen Sie und genießen Sie diese Aussicht. Der Hügel Philopappos ist mit dem Hügel des Observatoriums und dem Hügel von Pnyx vereinigt. Auf seinem Gipfel steht das Monument von Philopappos, woraus auch der Name des Hügels stammte. Es ist hier zu betonen, dass im Jahr 2002 ein Versuch anfing, die Stätte zu umzäunen, sodass sie zu bestimmten Zeiten und nur mit Eintrittskarte besuchbar würde. Nach dem dynamischen Widerstand einer drastischen Bewegung der Bewohner des Gebiets wurde dieser Versuch abgewendet.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Nationalgarten - Zappeion
Der Nationalgarten, die größte grüne Oase im Athener Zentrum ist ideal für einen Spaziergang zwischen den geräuschvollen Boulevards.
Ardittos-Hügel
Der vollbepflanzte Hügel hinter dem Panathinaikon-Stadion, dessen Fuß der Fluss Ilissos durchging, erhielt seinen Namen von Ardittis, dem antiken Athener, der die Konflikte der Athener löste.
Rizaris Park
Ein voll bepflanzter Entspannungsraum ist der Park Rizaris, der im Jahr 2010 geöffnet wurde.