Der Winter in Athen ist besonders mild mit langem Sonnenscheindauer. Während der Halkyonischen Tage, d.h der letzten fünfzehn Tage Januars steigt die Temperatur so viel wie im Frühling und viele Menschen gehen ans Meer spazieren. Wenn Sie in Athen an Weihnachten sind, genießen Sie die feierliche Atmosphäre auf Ermu-Markt und in den Geschäften. Suchen Sie nach Weihnachtsveranstaltungen, genießen Sie Schlittschuhlaufen, besuchen Sie eins von den Basaren der Benefizvereine, schauen Sie sich eine festliche Theateraufführung an und wenn Sie Glück haben, begegnen Sie der Gemeindekapelle mit ihrer freudigen Melodien auf irgendeinem Platz. In Technopolis der Athener Gemeinde wird die letzten Jahre das „Weihnachtsdorf“, ein idealer Ort für die Kinder aufgestellt.