Nationalgarten - Zappeion

Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion Nationalgarten - Zappeion
+30 210 3223509
Der Nationalgarten, die größte grüne Oase im Athener Zentrum ist ideal für einen Spaziergang zwischen den geräuschvollen Boulevards.

Er wurde im Jahr 1839 gestaltet und war der Garten des Palastes der ersten Könige Griechenlands, wo heute das griechische Parlament steht. Der Garten ist mit zirka fünfhundert verschiedene Baum- und Pflanzsorten aus der ganzen Welt bepflanzt. Diese Sorten sind nirgendwo in Griechenland zu finden. Der Nationalgarten hat auch Seen mit Enten, Skulpturen, eine originelle Sonnenuhr, verstreute Altertümer, Botanisches Museum, Spielplatz, Spielbibliothek und ein malerisches traditionelles Café. Er ist jeden Tag von dem Sonnenaufgang bis den Sonnenuntergang geöffnet.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Ardittos-Hügel
Der vollbepflanzte Hügel hinter dem Panathinaikon-Stadion, dessen Fuß der Fluss Ilissos durchging, erhielt seinen Namen von Ardittis, dem antiken Athener, der die Konflikte der Athener löste.
Rizaris Park
Ein voll bepflanzter Entspannungsraum ist der Park Rizaris, der im Jahr 2010 geöffnet wurde.
Lykabettus
Der Hügel war ein Felsen, der von der Göttin Athena auf den Händen getragen wurde und fiel, wenn sie schlechte Nachrichten von einem Raben gehört hat.