Kirche Panagia Pantanassa

Kirche Panagia Pantanassa Kirche Panagia Pantanassa Kirche Panagia Pantanassa Kirche Panagia Pantanassa
An dem viel besuchten Monastiraki-Platz steht eine der ältesten und am wenigsten bekannten Kirchen der Stadt, die Panagia Pantanassa geweiht ist. Die heutige Kirche datiert wahrscheinlich von dem Anfang des 17. Jahrhunderts und ist auf einem älteren Monument gebaut. Sie war das Katholikon eines Frauenklosters. Am Anfang hieß sie „Mega Monastiri“ („Großes Kloster“). Später verfiel sie und von dem Jahr 1821 herrschte der Name Monastiraki, den auch das ganze Gebiet trägt.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Kirche Agia Irini
Im Handelszentrum Athens, in der Mitte des gleichnamigen, viel besuchten Platzes herrscht die beeindruckende Kirche Agia Irini, die nach dem Entwurf des Architekten Lyssandros Kaftantzoglou gebaut wurde.
Heiliger Wallfahrtsort Panagia Grigorousa
Im Herz Athens, zwischen den archäologischen Stätten der Römischen Agora und der Hadrian-Bibliothek steht einer der wichtigsten Wallfahrtsorte der Stadt, die Kirche Panagia Grigorousa.
Kapnikarea
Die byzantinische Kirche Mariä Tempelgang, die als Kapnikarea-Kirche bekannt ist, steht an der viel besuchten Ermou-Straße.