Das Jogging gewinnt immer mehr Athener, die das gute Wetter ausnutzen und sich ihrer Lieblingsportart widmen. An den Straßen der Stadt, im Zentrum und in den Nachbarschaften, auf offenen, öffentlichen Parks oder auf den Hügeln Athens sind die einsamen Läufer ein gewöhnlicher Blick. Die Szene ändert sich im September, wenn viele Läufer jedes Alters sich für den Marathonlauf vorbereiten.