Piräus-Hafen

Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen Piräus-Hafen
+30 21 0455 0100
Der erste Hafen des Landes und einer der größten Häfen des Mittelmeers ist ein wichtiger Verkehrsknoten, da er zirka 19 Millionen Passagiere im Jahr bedient. Die vier Terminalen erledigen Gütertransport und nehmen Wagen, Waren und Passagiere an. Im Sommer steigt die Bewegung im Hafen besonders viel. Der Hafen verbindet Piräus mit den meisten Inseln des Landes, mit vielen Inseln der Defizit-Linien, aber auch mit wichtigen Häfen der ganzen Welt. Der Hafen von Piräus ist mit der U-Bahn, der Vorstadtbahn und den Buslinien zugänglich.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Elefsina-Hafen
Der Hafen von Elefsina steht auf der nordwestlichen Seite des Saronischen Golfs und nimmt eine 50 Ar große Fläche, von Palaska in Skaramagkas bis die Werften von Salamina ein.
Rafina-Hafen
Der Hafen von Rafina bedient die Tourismus- und Handelsbewegung, indem er Passagiere, Waren, Wagen und Ladungen transportiert.
Hafen von Lavrio
Der dritte größte Hafen von Attika ist ein wichtiger Knoter für die Transport der Passagiere, der Wagen und der Waren, aber auch ein Aufenthaltspunkt der Schiffe.