In zahlreichen Museen des Zentrums und der Vororte Athens sind einzigartige Sammlungen ausgestellt, welche die Geschichte des Ortes darstellen, indem sie jede Seite der Stadt beleuchten. Außer dem berühmten Akropolis-Museum sollte man auch die reichlichen Sammlungen des Archäologischen Nationalmuseums, die Schätze des Byzantinischen und Christlichen Museums, die Ausstellungen des Museums für Kykladische Kunst und des Mpenaki-Museums besichtigen. Wichtig sind auch einige kleinere Sammlungen weniger bekannter Museen. Das neue Nationalmuseum moderner Kunst und die Vollendung der Sanierung der Nationalgallerie werden die kulturelle Karte der Hauptstadt erneuern.