Avyssinias-Platz

Avyssinias-Platz Avyssinias-Platz Avyssinias-Platz Avyssinias-Platz Avyssinias-Platz
Avyssinias-Platz war früher die Straßenkreuzung der Zeiten, der Kulturen und der Religionen. Heute hält noch seine einzigartige Atmosphäre. Jeden Sonntag steht von 7.00 morgens vor den Altwarenhandlungen der Flohmarkt, ein merkwürdiger Wunderhof mit Möbeln, Gegenständen, Kleidungen und allem, was man sich vorstellen kann. Der Platz ist auch als Jusurum bekannt. Dieser Name stammt aus der Familie des hebräischen Händlers Noe Jusurum, die sich in Monastiraki im Jahr 1863 ansiedelte.
Meine Kritik
Wählen Sie auch
Plaka & Monastiraki
Plaka und Monastirki stehen im Herz der Stadt und bringen Sie in die Vergangenheit durch die attraktiven Seiten der Gegenwart.
Monastiraki-Platz
Auf dem Monastiraki-Platz sind alle historischen Perioden Athens erkennbar.
Psyrri
Das Gebiet von Psyrri ist einer der historischsten und malerischsten Gebiete Athens und der beliebte Halt der Touristen.